Was ist das M4N?

Was ist das M4N?

Beim Missionrunning 4 Noobs handelt es sich um eine wohltätige, deutschsprachige Community-Flotte zugunsten neuer EVE-Spieler. Neulinge und Veteranen fliegen dabei gemeinsam LVL 4 Sicherheitsmissionen. Durch die Unterstützung der Flotte durch Logistik-Schiffe (Heiler), kann eine relativ sichere Umgebung für die Anfänger geschaffen werden.

 

Wann und wo findet das Ganze statt?

Das Event startet jeden Donnerstag um 19 Uhr deutscher Zeit und dauert meistens bis ungefähr 23 Uhr. Es kann je nach Lust und Laune aber auch mal länger dauern. Wenn man es nicht zu dieser Zeit schafft oder früher gehen muss, ist das selbstverständlich in Ordnung. Das Startsystem ist Sasoutikh und es werden dort Missionen für den Theology Council geflogen.

Abweichungen, z.B. vom üblichen Termin, und genauere Informationen werden hier auf der Startseite angekündigt.

 

Wer darf mitfliegen?

Mitfliegen darf im Prinzip jeder der Lust hat. Ob alter oder junger Charakter, ob Omega- oder Alpha-Account, Schiffsgröße und Schiffsart  – spielt dabei alles keine Rolle.

 

Wie kann ich an dem Event teilnehmen?

Zunächst solltet ihr dem Chatkanal “M4N” beitreten. Zum Start des Events werdet ihr dort entsprechende Anweisungen finden. Ihr könnt in dem Chatkanal natürlich auch jederzeit Fragen rund um das Event stellen.

 

Welche Drittanbieter-Software wird benötigt?

Zur Vereinfachung der Kommunikation verwenden wir einen Teamspeakserver. Dementsprechend solltet ihr einen Teamspeak 3 Client auf eurem Rechner installiert haben. Ein Mikrofon ist allerdings nicht zwingend notwendig. Wichtig ist nur dass ihr zuhören könnt.

 

Was haben die Neulinge von dem Event?

Bei EVE vergessen die Leute oft, was der Sinn eines MMOs ist: “Mit anderen Spielern zu spielen!”. Erfahrungsgemäß ist das M4N eine der ersten gemeinschaftlichen Aktionen der teilnehmenden Neulinge und viele haben nach dem Event auch ein positiveres Bild von EVE. Zusätzlich spenden die erfahreneren Spieler beim M4N in der Regel ihren Anteil des Loots für die Neulinge. Hierdurch können die Neulinge neben der gesammelten Erfahrung auch ein beachtliches Taschengeld mit nach Hause nehmen. Fragen rund um EVE (nicht nur Missionrunning) werden selbstverständlich auch geduldig beantwortet.

 

Was hat die EMSI bzw. die erfahreneren Spieler von dem Event?

Einen gemütlichen Abend in netter Gesellschaft. Für die erfahrenen Piloten steht die gesellschaftliche Komponente des Events im Vordergrund.

Für die EMSI ist das M4N ein Weg sich bei der Community zu bedanken. Viele von uns haben in ihrer Anfangszeit Unterstützung von dieser erhalten und möchten nun ihrerseits einen kleinen Beitrag leisten.


Hit Counter provided by technology news